BuGa 23 Mannheim - Deutschland

Highlights: 

  • genug Zeit für große Ausstellung 
  • Hotel direkt am Luisenpark 
  • Frischluft und Natur bei schönen Radtouren 
  • lockere An- und Abreise
BuGa 23 Mannheim

Blumenschau, Sommerfest und Reallabor: Die Bundesgartenschau 2023 in Mannheim setzt neue Maßstäbe. Mit über 100 Hektar Fläche wird die BUGA 23 nicht nur eine der größten Bundesgartenschauen, sie wird auch ein Experimentierfeld für innovative Ideen und Forschungsansätze zu den vier Leitthemen Klima, Umwelt, Energie und Nahrungssicherung eröffnen. Ein Highlight wird die Seilbahn sein, die beide BUGA-Flächen Luisenpark und Spinelli-Gelände miteinander verbindet, eine Gondelfahrt sorgt für Muße. Zu einem vielfältigen Naturerlebnis wird die Reise durch die vier schönen Radtouren an Rhein und Neckar.

Charakteristik:

Im Vordergrund steht die Möglichkeit, die großen Austellungsflächen der Gartenschau in Ruhe besichtigen zu können. Deswegen ist ein Tag komplett der BuGa gewidmet, und ein zweiter kann je nach Wunsch ganz, halb oder eher nicht dazu genutzt werden. Aufgelockert mit Bewegung an frischer Luft, Sonne, Wärme und phantastischen Radstrecken an Rhein und Neckar, wird aus der Reise ein intensives Landschafts- und Naturerlebnis. Die Radtouren werden zwischen 25 und 58 km umfassen, mal entlang eines bestens ausgebauten Uferwegs, mal auf landwirtschaftlichen Wegen, gelegentlich leicht bergauf und bergab. Mit etwas Fitness und einem „Biobike“ mit 21-27 Gängen oder einem Pedelec für bequemere Naturen sind alle Strecken ein Genuss. Es ist sommerlich warmes Wetter zu erwarten. Jederzeit können Sie Tage oder Stunden nach Ihrem eigenen Geschmack verbringen – es besteht kein Zwang zum Mitradeln.

Wohnen:

Das Mercure Hotel Mannheim liegt dicht am Haupteingang in den Luisenpark, bietet eine praktisch und gut gelegene Unterkunft mit Fahrradraum. Am Anreiseabend ist hier ein schmackhaftes Abendessen für Sie bestellt – an den anderen Tagen können Sie aus einem bunten Angebot verschiedenster Restaurants in der nahen City wählen.

Reiseverlauf:

Bereits am Anreisetag wird es eine kleine Radtour von Worms entlang des Rheins bis zum Hotel geben, der zweite Tag ist komplett der BuGa mit einer ausgiebigen Führung und viel individueller Zeit gewidmet. Der folgende Tag kann dann für einen weiteren Besuch und /oder eine Radtour genutzt werden. Sie erleben Worms, Heidelberg, Speyer, eine wunderbare Radtour am Neckar und eine Fahrt nach Bad Dürkheim. Nach einem Mittagsimbiss im Dürkheimer Riesenfass, dem größten Fass der Welt, geht es heimwärts, viele bunte Eindrücke und Ansichten nehmen Sie mit nach Hause.

Liebe Gäste, nebenstehend finden Sie in Kurzform die Tagesaktivitäten zum Download. Einzelheiten werden bis 10.02.2023 genauer ausgeführt.

BuGa 23 Mannheim
BuGa 23 Mannheim

Leistungen: 

  • Reise im modernen 4 Sterne Fernreisebus inkl. schonendem Fahrrad- und Gepäcktransport 
  • Tourenführung, Radreisebegleitung inkl. Pannenassistenz 
  • 4 Übernachtungen im DZ (DU/WC) mit Frühstück und 1 Abendessen 
  • Zweitages-Ticket BuGa, inkl. großer Führung und Seilbahn 
  • 4 bestens erkundete Radtouren 
  • eine erlebnisreiche Reise in netter Gesellschaft

Das kostet extra: 

  • Zuschlag Einzelzimmer 85 € 
  • 8- oder 16-Gang-Leihfahrrad mit Ortlieb-Packtasche und Schloss 60 €, Leih-Pedelec 140 € 
  • Getränke, Souvenirs, nicht benannte Mahlzeiten

Teilnehmer:

  • min. 15, max. 28 Gäste

Bildmaterial:

  • BUGA23 Neue Parkmitte (c) BEZ-KOCK-Architekten
  • BUGA23 Panoramasteg (c) RMP

Veranstalter: Sausewind Oldenburg GmbH

Jetzt buchen:

Termine Preis 2-BZ Zuschlag EZ Plätze  
So. 02.07.23 -
Do. 06.07.23
755,- € 85,- € > 4

Suche
Aktivitäten
Weitere Informationen
Download
Stellenangebote