Elsass/Lothringen - Deutschland & Frankreich

Highlights

  • Straßburg/Metz/Nancy/Marc Chagall
  • Gotische Kathedralen und barocke Prachtbauten
  • Jugendstilpracht und farbenfrohe Chagall-Fenster
  • Fahrt im modernen ****Bus ab Oldenburg/Bremen/Osnabrück
  • Reiseleitung
Elsass/Lothringen

Besuchen Sie Elsass-Lothringen, die geschichts- und kunstträchtigen Regionen im Nordosten Frankreichs! Die wechselvolle Geschichte des Elsass ist sowohl von der deutschen als auch von der französischen Tradition geprägt. Einzigartig war die Bedeutung des Gebietes im Mittelalter als Kulturlandschaft beiderseits des Rheins, so dass wir hier heute noch viele mittelalterlich geprägte Städte und Burgen, Kirchen und Klöster bewundern können. In der Gotik, der Zeit der elsässischen Habsburger, entstanden zwischen Straßburg und Thann eine Reihe von himmelstürmenden Kirchen und städtischen Repräsentativbauten; weltbekannte Maler wie Martin Schongauer und Matthias Grünewald waren hier in den wichtigsten Handelsstädten tätig. In Lothringen fasziniert die ehemalige Reichsstadt Metz durch die mittelalterliche Altstadt mit ihrer gotischen Kathedrale, die mit wunderschönen Glasfenstern, u. a. auch von Marc Chagall, geschmückt ist. Das seit 2010 bestehende Centre Pompidou-Metz ist als Zentrum für alle Formen zeitgenössischer Kunst ein weiterer Anziehungspunkt der Stadt. Die lothringische Metropole Nancy beeindruckt neben der malerischen Altstadt durch ihre historischen Bauwerke aus dem 18. Jh., die teilweise von der UNESCO in das Weltkulturerbe aufgenommen wurden. Um 1900 war hier eine Gruppe führender Künstler unter dem Namen „École de Nancy“ als eine bedeutende Jugendstil-Bewegung tätig. Bis heute wird deshalb das Stadtbild auch mit einer Fülle von reizvollen Bauwerken aus dieser Kunstepoche geprägt. In Mainz wird eine Besichtigung auf den Spuren von Johannes Gutenberg und von Marc Chagalls wunderschönen Glasmalereien in St. Stephan das Programm abrunden.

Detailprogramm (Änderungen vorbehalten, sofern der Charakter der Reise nicht beeinträchtigt wird)

Sonntag, 28.06.2020 Anreise -Straßburg

Morgens Busreise ab Oldenburg/Bremen/Osnabrück in die elsässische Hauptstadt Straßburg; Abendessen und Übernachtung in Straßburg

Montag, 29.06.2020 Straßburg -Straßburg

Morgens Stadtbesichtigung in Straßburg (kleine Stadtrundfahrt, Altstadt, Straßburger Münster, St. Thomas); Mittagspause; nachmittags Freizeit, z. B. Für den Besuch im „Museum für schöne Künste” im Rohan-Schloß; Übernachtung in Straßburg

Dienstag, 30.06.2020 Straßburg - Metz

Vormittags Führung durch das bedeutende „Museum für moderne und zeitgenössische Kunst“ mit Werken von Monet bis Kandinsky, von Arp bis Klee; Mittagspause und Freizeit, z. B. für eine Ill-Bootsfahrt; nachmittags Busfahrt nach Metz; Abendessen und Übernachtung in Metz

Mittwoch, 01.07.2020 Metz/Freizeit -Metz

Vormittags Stadtrundfahrt und -besichtigung in Metz (Altstadt, Temple Neuf, St. Maximin mit Kirchenfenstern von Jean Cocteau; Kathedrale Saint-Etienne mit über 6.000 qm Glasfenstern, u. a. von Marc Chagall); anschl. Freizeit für individuelle Aktivitäten, z. B. den Besuch des Museums Centre Pompidou mit zeitgenössischer Kunst; Übernachtung in Metz

Donnerstag, 02.07.2020 Nancy: Stadt/Jugendstil-Museum- Metz

Ganztagesausflug: Morgens Busfahrt nachNancy; dort vormittags Stadtführung (Altstadt, UNESCOWelterbe Place Stanislas, Place de la Carriere und Place d’Alliance, Herzogsschloß außen); Mittagspause; anschl. kleine Stadtrundfahrt zu JugendstilGebäuden der „Schule von Nancy“ (z. B. Maison Bergeret, Villa Majorelle) und Führung durch das Jugendstil-Museum „Musée de l‘École de Nancy“; Übernachtung in Metz

Freitag, 03.07.2020 Mainz: Gutenberg-Museum -Mainz

Morgens Busfahrt nachMainz; dort Mittagspause; anschl. Führung durch das Gutenberg-Museum; Abendessen und Übernachtung in Mainz

Samstag, 04.07.2020 Mainz: St. Stephan- Rückreise

Vormittags Besichtigung der Pfarrkirche St. Stephan mit den wunderschönen Glasmalfenstern von Marc Chagall; anschl. Busfahrt nach Osnabrück/Bremen/Oldenburg

Elsass/Lothringen
Elsass/Lothringen

Leistungen

  • Vor- und Nachbereitungsveranstaltungen
  • Fahrt im modernen Reisebus: Oldenburg/Bremen/Osnabrück - Elsass/ Lothringen hin und zurück
  • 06x Übernachtung in Mittelklassehotels (4 Sterne, in Metz 3 Sterne, landesübliche Kategorie) in Doppelzimmern mit Du/WC
  • 06x Frühstücksbuffet
  • 03x Abendessen (3-Gang-Menü) wie im Programm angegeben
  • Ausgeschriebenes Besichtigungsprogramm
  • Örtliche deutschsprachige Gästeführungen
  • Eintritte bei Besichtigungen mit Führung
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Reisebegleitung

Das kostet Extra:

  • Einzelzimmer-Zuschlag 280€

Teilnehmerzahl

  • Mindest-/Höchstteilnehmerzahl:21/29 Personen

Absagefrist:

  • spätestens 3 Wochen vorher

Anzahlungsbetrag:

  • 100,- EUR (falls gefordert)
  • Vermerk:Elsass-Lothringen 2020/1

Anmeldeschluss:

  • 15.05.2020 

Bildmaterial:

  • ReiseKunst GmbH, Osnabrück

Veranstalter: Reisekunst GmbH, OS

Jetzt buchen:

Termine Preis 2-DZ Plätze  
So. 28.06.20 -
Sa. 04.07.20
1.095,- € > 4

Suche
Aktivitäten
Weitere Informationen
Download