Hygieneregeln für alle Sausewind-Reisen

Bitte stellen Sie vor Ihrem Zustieg sicher, dass Sie sich gesundheitlich fit fühlen und einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen.

Kofferverladung

Gepäck wird ausschließlich von unserem Fahrer in den Kofferraum des Busses ein- und wieder ausgeladen. Der Fahrer trägt dabei Handschuhe und Mund-Nasen-Schutz.

Ein- und Aussteigen

Beim Betreten und Verlassen des Busses halten Sie einen Abstand von mind. 1,50 m zu jeder anderen Person, die nicht zu Ihrem oder einem weiteren Haushalt gehört. Gemäß unserem Sitzplan nutzen Sie die Vordertür für die vorderen Sitzplätze und die Mitteltür für die hinteren Sitzplätze. Außerdem verwenden Sie bei jedem Einstieg den Desinfektionsspender.   

Mund-Nasen-Schutz

Beim Betreten und Verlassen des Busses sowie während der gesamten Fahrt tragen Sie zu Ihrem Schutz und zum Schutz Ihrer Mitreisenden einen Mund-Nasen-Schutz.  

Schutz von Fahrer und Reiseleiter

Die erste Sitzreihe hinter Fahrer/in und Reiseleiter/in bleibt frei.

Frische Luft

Das Lüftungssystem im Bus sorgt für eine ständige Frischluft von außen.

Regelungen im Zielgebiet

In den Unterkünften sowie bei den Ausflugszielen (z. B. Museen) gelten ebenfalls Abstands- und Hygieneregeln zu Ihrem Schutz.

Gemäß der Niedersächsischen Verordnung gültig ab 22.06.20

Suche
Download