Putten Seter - Norwegen

Highlights:                   Preisknaller im März

  • idyllisches Hüttendorf am Nationalpark Rondane
  • weitläufiges, abwechslungsreiches, gepflegtes Skigebiet
  • besonders ruhige Lage
Putten Seter

Am südwestlichen Rand des Rondanegebirges auf ca. 900 m ü.d.M. liegt ein kleines Hüttendorf mit etwa 7 unterschiedlichen Häusern und einem großen Gemeinschaftshaus. Die Skisaison beginnt im Dezember, ab Mitte Februar werden alle der ca. 150 km Loipen frisch gepflegt, und mindestens vier attraktive Einkehrziele (Dovrehytte, Mysuseter, Smuksjøseter, Høvringen) sind erreichbar. Kleine Gipfel (z.B. Formokampen ca. 1.400 m) sind in recht einfachen Aufstiegen und Abfahrten zu bewältigen, größere (z.B. Grahø 1.700 m) verlangen etwas mehr Schweiß und Ausdauer. Die höchsten Gipfel Rondanes sind nicht per Ski zu erreichen. Alles in allem ein Gebiet, in dem Anfänger leichte Touren finden, Loipenflitzer bis zu 70 km pro Tag sausen oder Tiefschneewanderer phantastische Ecken erkunden können.

Wohnen:

Am Ende eines kleinen Weges liegt der Weiler mit einem schönen Blick über das Gudbrandsdal in Richtung Süden in völliger Ruhe. Der Besitzer Hans Svastuen hat sein Hüttendorf liebevoll eingerichtet. Die Häuser sind so unterschiedlich, dass hier keine exakte Einzelbeschreibung möglich ist. In allen Häusern gibt es einen Ofen oder einen Kamin im Wohnraum. Einige Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet, diese sind etwas teurer. In anderen Hütten haben die Zimmer Waschbecken und zentrale DU/WC. Bitte lassen Sie sich vor der Buchung beraten oder schauen Sie unter www.puttenseter.no.

Im Gemeinschaftshaus, dem abendlichen Treffpunkt, gibt es einen Speiseraum und ein großes gemütliches Wohnzimmer, in beiden Räumen knistert der Kamin.

Internet:

Im Hauptgebäude gratis WLAN eingeschränkt verfügbar.

Essen:

Bewährtes Sausewind-Konzept siehe Norwegen Info. Außerdem erwartet uns ein kleiner "Nachmittagshappen".

Sauna/Massage:

Zwei Hütten haben eine Sauna mit Extraeingang, so dass für alle Gäste Saunabesuche möglich sind. Zum Abkühlen geht es unter die kalte Dusche oder in den Schnee. Außerdem besteht nachmittags die Möglichkeit, Massagetermine für die müden Muskeln zu vereinbaren.

Putten Seter
Putten Seter
Putten Seter
Putten Seter

Leistungen:

  • Busreise ab OL, HB, HH nach Kiel
  • Fährfahrt Kiel-Oslo-Kiel mit Bett in ruhiger Viererkabine (3-Sterne, außen)
  • Transfer Oslo-Putten Seter-Oslo
  • Unterkunft im Zweibettzimmer
  • Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
  • Saunabenutzung
  • Skibegleitung und Organisation durch erfahrenes Team laut Skikonzept
  • Loipenkarten

Das kostet extra:

  • Zuschlag für Zweibettkabine hin und zurück 89 €
  • Zuschlag Zweibettzimmer mit DU/WC 280 €
  • Zuschlag Einzelzimmer ohne DU/WC 180 €
  • Zuschlag Einzelzimmer mit DU/WC 390 €
  • Leihskiausrüstung 85 €
  • Schneeschuhe 10 € / Tag
  • Massage 20 € / 25 Min.

Bitte Beachten / Mitbringen:

  • Handtücher für den Eigenbedarf und Saunahandtuch mitbringen
  • 2-3 mal Küchendienst erforderlich

Teilnehmer:

  • min. 20, max. 38 Gäste

Bildmaterial:

  • Judith Nuber
  • Sausewind Oldenburg

 

Veranstalter: Sausewind

Jetzt buchen:

Termine Preis 2-BZ ohne DU/WC Plätze  
Mi. 06.03.19 -
So. 17.03.19
990,- € > 4

Suche
Aktivitäten
gratis WLANHütteLanglauf-SkiMassage
Sausewind-Kochservice
Weitere Informationen
Download