Kurz und Gut nach Yddin zu Weihnachten - Norwegen

Highlights:

  1. gut gepflegtes, überwiegend einfaches Spursystem
  2. gemütliche Skitouren
  3. schöne Blicke vom leicht zu erreichenden Fjell
  4. großes Saunahaus mit Holzofen und Relaxstühlen
  5. mehr Erholung in kurzer Zeit geht nicht
  6. schnelle Anreise, komfortable Rückreise
Kurz und Gut nach Yddin zu Weihnachten

Kurz-und-Gut in die norwegische Winterwelt:

Menschen mit einem dünnen Polster an Urlaubstagen, und Einsteiger, die lieber eine kürzere und preiswerte „Schnuppertour“ starten möchten, finden hier eine Lösung. Sie kommen mit unserem Schlafbus ab Oldenburg, Bremen und Hamburg schnell hin, stehen schon am nächsten Morgen im Schnee, nutzen die Zeit vor Ort voll aus und reisen nach sieben schönen Tagen bequem und erholsam mit der „Kreuzfahrtfähre“ Oslo-Kiel zurück.

Die Anreise:

Am Mittwoch starten wir um 12.30 Uhr in Oldenburg (Zustiege um 13.30 Uhr in Bremen und 15.30 Uhr in Hamburg, Bhf. Harburg). Die Fähren der Vogelfluglinie ermöglichen attraktive Pausen. Kaffee und Kuchen sowie einen Abendimbiss gibt es im Bus.
Um etwa 22.30 Uhr servieren wir einen letzten Schlummertrunk und dank Beinauflage und riesengroßem Sitzabstand kann man mit hochgelegten Beinen ruhen, während man sicher und atemlos durch die Nacht fährt. Wir passieren Oslo in der Nacht und sind am  Donnerstagmorgen gegen 07.30 Uhr zum Frühstücks- und Empfangsbüfett schon am Ziel.
Nach dieser erträglichen und flotten Nachtreise können wir schon den ganzen Tag zum Skilaufen nutzen – die Nacht vergisst man im glitzernden Schnee und der herrlichen Ruhe schnell: Sieben tolle Skitage liegen nun vor uns!

Die Rückreise:

Eine Woche später, am Donnerstagmorgen, starten wir um 09.00 Uhr. Diesmal fährt der Bus nur bis Oslo, denn die Reise soll gemächlich und komfortabel ausklingen: Um 14.00 Uhr legt die Fähre der Color Line ab. Nach der Ankunft am nächsten Tag um 10.00 Uhr in Kiel ist die Weiterreise in die Heimat nicht mehr lang (ca. 12.00 Uhr in HH / 14.00 Uhr in HB / 15.00 Uhr in OL). Also ohne Stress und in guter Urlaubsstimmung zu Hause!

Gebiet:

Yddin, 850 m ü.d.M., findet man etwa 40 km nördlich von Fagernes, 216 km nord-nordwestlich von Oslo. Hier liegen allein das kleine Hüttendorf und die Yddin Fjellstue, der nächste Ort ist 9 km entfernt. Eine ausgedehnte Hochebene, umliegende Berge von 1.100 m - 1.670 m sowie Waldgebiete und baumlose Schneeweiten bieten vielseitige Langlaufmöglichkeiten. Die Loipen sind 3 - 40 km lang und lassen sich untereinander zu sehr ausgedehnten Touren verbinden. Im Dezember werden ca. 75 km Doppelloipe vom Wirt gespurt, es besteht ein Anschluss an das Loipensystem von Vangsjøen mit 70 km, und im Norden grenzt das Skigebiet Beitostølen an. Interessante Tiefschneetouren ins menschenleere Fjell, durch ein verschneites Flusstal oder auf den markanten Gipfel des „Skaget“ bieten weitere Abwechslung. Skianfänger, Loipenfans mit Lust auf viele Kilometer sowie Querfeldeinläufer ohne große Kletterambitionen werden diese Gegend genießen!

Wohnen:

Gemütliche Nurdachhütten mit kleiner Küche, Wohnzimmer, DU / WC und zwei Schlafzimmern im ersten Stock, in denen je zwei Personen zusammen wohnen können. In den Schlafzimmern stehen normalerweise zwei getrennte Betten: Paare, die ein Doppelbett wünschen, sollten ihren Wunsch bei der Anmeldung mitteilen, da nur 5 Doppelbettzimmer vorhanden sind. Gegen Aufpreis ist die Hütte auch für Paare zur Alleinbenutzung buchbar – dann hat man besonders viel Platz und Ruhe. Für das Früh-stück, das Abendessen und als allgemeinen Treffpunkt nutzen wir das „Smuget“, ein kleines, von uns bewirtschaftetes Gasthaus mit Kamin. Gerne veranstalten wir eine winterliche Grillparty, und im „Laavo“ -einem skandinavischen Tipi- werden gelegentlich bei offenem Feuer und Glühwein Trollgeschichten erzählt. Yddin ist nicht mehr fabrikneu, aber wegen der Summe seiner Komponenten (Saunahaus-Hütten-Smuget-Landschaft-Naturerlebnis) unser „Dauerbrenner“ seit 25 Jahren!

Infos und Bilder: www.yddin.com

Essen:

Bewährtes Sausewind-Konzept siehe Norwegen-Info.

Sauna:

Neben dem Smuget befindet sich die Holzofensauna, die nach unseren Entwürfen erbaut wurde: Eine gemütliche Sauna, in der bis zu 15 Menschen um den knisternden Ofen sitzen, Aufgüsse machen und regelmäßig Holz nachlegen. Dusche und Umkleide-raum gehören ebenso dazu, wie ein Ruheraum mit Panoramablick in die verschneite Bergwelt. Direkt vor der Tür: Frischluft und Schnee zum Ab- reiben, Hineinstürzen und Abkühlen.

Internet:

Es ist kein WLAN verfügbar.

Kurz und Gut nach Yddin zu Weihnachten
Kurz und Gut nach Yddin zu Weihnachten
Kurz und Gut nach Yddin zu Weihnachten
Kurz und Gut nach Yddin zu Weihnachten

Leistungen:

  • Busreise hin ab OL-ZOB, HB-ZOB, Bhf HH-Harburg im bequemen Nachtbus
  • Fährüberfahrten wie beschrieben (Oslo-Kiel mit Bett in ruhiger ***Vierbett-Außenkabine)
  • Unterkunft wie gebucht, Zweibettzimmer in der Hütte
  • Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
  • Silvesterbüfett mit Party beim 1. Termin kurz&gut
  • Saunabenutzung
  • Skigebietseinweisung, Loipenkarte und Tipps zur Skipflege
  • Busreise zurück bis Oslo und via Kiel, HH-Stellingen, HB nach OL

Das kostet extra:

  • Zuschlag für Zweibettkabine bei Rückfahrt pro Person 65 €
  • Zuschlag Einzelzimmer 150 €
  • Leihskiausrüstung 75 €
  • Skikurs (10 Std. an 2 Tagen) 60 €
  • Schneeschuhe 10 € / Tag

Bitte Beachten / Mitbringen:

  • 2-3 mal Küchendienst erforderlich
  • Handtücher für den Eigenbedarf und Saunahandtuch mitbringen

Teilnehmer:

  • min. 18, max. 32 Gäste

Bildmaterial:

  • Carlo Bies, urheberrechtlich geschützt
  • Astrid Kamp, urbeerrechtlich geschützt

 

Veranstalter: Sausewind

Jetzt buchen:

Termine Preis 2-BZ in 4er Hütte Preis 2-BZ zu Zweit in 4er Hütte Zuschlag EZ in Hütte Plätze  
Mi. 26.12.18 -
Fr. 04.01.19
965,- € 1.115,- € 150,- € > 4

Suche
Aktivitäten
HütteLanglauf-SkiSausewind-KochserviceSchneeschuh
Weitere Informationen
Download