Fagerli - Norwegen

Highlights:

  1. kleine, typisch norwegisches Hotel
  2. absolut ruhige Lage
  3. gut markiertes, weitläufiges Skigebiet
  4. Unterkunft in Hütte möglich
  5. preiswerte 3- und 4-Bettzimmer für Kleingruppe möglich
  6. Ferienhütte für 3-6 Personen nebenan buchbar
Fagerli

Das Hochplateau um Gålå ist als interessantes Skigebiet in Norwegen bekannt: westlich der E 6, ca. 80 km nördlich von Lillehammer, liegt hier eine Hochebene zwischen den mächtigen Gebirgszügen von Jotunheimen im Westen und Rondane im Nordosten. Hier trainieren sogar die Sportler für internationale Wettbewerbe im Langlauf und Biathlon. Direkt um Gålå gibt es ein Netz hervorragend präparierter Loipen; phantastische Ausblicke sind garantiert. Fagerli liegt auf 900 m ü.d.M. im südlichen Teil des Loipennetzes in aller Abgeschiedenheit am Ende einer Sackgasse. Hier kreuzen sich einige Loipen aus der Umgebung, somit entsteht eine tolle Auswahl an Spuren unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit in Wald- und Fjellgebieten. Die Gesamtregion mit den Gebieten um Dalseter im Westen schmückt sich mit über 600 km Loipen, diese sind aber von einem Standort aus kaum bis in die letzten Winkel zu erlaufen, wenn man nicht gerade 60 km pro Tag schafft. Im Umkreis innerhalb 30 km von Fagerli erreicht man aber immer noch gut 150 km Loipe: Anfänger finden beste Möglichkeiten, fortgeschrittene Loipenflitzer gut präparierte Spuren und die Liebhaber abgelegener Tiefschneetouren tiefe Einsamkeit.

Wohnen:

Das Haus steht ausschließlich uns zur Verfügung. Neun Schlafzimmer, Küche, drei Aufenthalts-/Kaminräume, eine Sauna und einige Nebenräume sowie eine Hütte mit DU/WC und zwei getrennten Schlafzimmern gehören zu Fagerli. Die einzelnen Schlafzimmer haben ein Waschbecken, jedoch keine DU/WC. Es gibt ausreichend Sanitärräume auf derselben Etage. Ohne Zimmermädchen und Service muss man gelegentlich einige Handgriffe zum Wohle der Allgemeinheit leisten und sein Zimmer sauber halten. Gerade so entsteht hier oft ein besonders freundliches und gemütliches Miteinander.

Essen:

Bewährtes Sausewind-Konzept siehe Norwegen-Info. Außerdem erwartet uns ein kleiner „Nachmittagshappen“.

Sauna:

Im Untergeschoss befindet sich die Sauna mit Zugang ins Freie. Nachmittags besteht die Möglichkeit,

Internet:

Es ist kein WLAN verfügbar.

Fagerli
Fagerli
Fagerli
Fagerli

Leistungen:

  • Busreise ab OL, HB, HH nach Kiel
  • Fährfahrt Kiel-Oslo-Kiel mit Bett in ruhiger Viererkabine (3-Sterne, außen)
  • Transfer Oslo-Fagerli-Oslo
  • Unterkunft im Zweibettzimmer
  • Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
  • Silvesterbüfett mit Party beim 1. Termin
  • Saunabenutzung
  • Skibegleitung und Organisation durch erfahrenes Team laut Skikonzept
  • Loipenkarte

Das kostet extra:

  • Zuschlag für Zweibettkabine hin und zurück pro Person 89 €
  • Zuschlag Einzelzimmer 290 €
  • Leihskiausrüstung 85 €
  • Schneeschuhe 10 € / Tag

Bitte Beachten / Mitbringen:

  • Handtücher für den Eigenbedarf und Saunahandtuch mitbringen
  • 2-3 mal Küchendienst erforderlich

Teilnehmer:

  • min. 16, max. 28 Gäste
  • Veranstalter: Sausewind Oldenburg GmbH

Bildmaterial:

  • Carlo Bies, urheberrechtlich geschützt
  • Wolfgang Meyberg, urheberrechtlich geschützt
  • Kristina Mackensen, urheberrechtlich geschützt

Veranstalter: Sausewind

Jetzt buchen:

Termine Preis 2-BZ Zuschlag EZ Plätze  
So. 10.02.19 -
Sa. 23.02.19
1.295,- € 290,- € > 4

So. 03.03.19 -
Sa. 16.03.19
1.295,- € 290,- € > 4

Suche
Aktivitäten
HotelHütteLanglauf-SkiSausewind-Kochservice
Schneeschuh
Weitere Informationen
Download
Fotoalben